Abonnieren Sie jetzt den Investment Newsletter

Schnelleinstieg

Unser Angebot für

Umfrage: Trend des Monats

ERSTE Smart Invest Garant


ERSTE Smart Invest Garant VIII 19-28


Innovativ investieren. Mit der Garantie der Erste Group.


INNOVATIV

Mit einer Anleihe breit gestreut und kostenbewusst in die wichtigen Anlageklassen investieren

SMART

Veranlagung mit automatischer Risiko-Kontrolle, wenn die Unsicherheit an den Märkten hoch ist

GARANTIERT

Mit der 100% Rückzahlungsgarantie der Erste Group am Laufzeitende


Innovativ investieren mit dem ERSTE Smart Invest Garant

Das aktuelle Marktumfeld mit seinen niedrigen Zinsen macht es vielen Anlegern schwer passende Veranlagungen zu finden. Während konservative Anleihen nur noch moderate Renditen bieten können Aktien zwar grundsätzlich höhere Renditechancen ermöglichen, jedoch bergen sie gleichzeitig ein deutliches Risiko. Zusätzlich streben Anleger eine breite, kostenbewusste Diversifikation in ihren Veranlagungen an um ein eventuelles Klumpenrisiko zu vermeiden und wollen gleichzeitig in turbulenten Marktphasen ihr Verlustrisiko begrenzen. Genau dieser Herausforderung stellt sich die Garant Anleihe, die als Basiswert den neuen Solactive ERSTE Multi Asset Index 35 VC hat.

Innovativ - global diversifizierter Anlagemix mit nur einer Anleihe
Mit dieser Anleihe partizipieren Anleger 1:1 an der positiven Performance des Solactive ERSTE Multi Asset Index 35 VC mit einem Kapitalschutz von 100 % durch die Erste Group zum Laufzeitende.

Smart - mit automatischer Risikokontrolle
Je nach Marktsituation ändert der zugrundeliegende Index seinen Veranlagungsgrad.

Garantiert - mit der 100% Rückzahlungsgarantie der Erste Group
Trotz einer Veranlagung in weltweite Finanzmärkte haben Anleger am Ende der Laufzeit einen Anspruch auf Rückzahlung von mindestens 100% des Nominalbetrages. Diese schützt die Veranlagung zuverlässig vor möglichen Kursverlusten.

Teilweise sind die Anleihen mit einem jährlichen Mindestkupon ausgestattet.

Solactive ERSTE Multi Asset Index 35 VC – der neue Index für die breit gestreute und innovative Veranlagung

In Zusammenarbeit mit Solactive, einem erfolgreichen Anbieter von Finanz-Indizes, wurde ein für die Erste Bank und Sparkassen maßgeschneiderter Performance-Index entwickelt, der eine breit gestreute Veranlagung in wichtige Anlageklassen ermöglicht. Der Index bildet vorwiegend mit Exchange Traded Funds (ETFs) weltweit wichtige Anlageklassen wie Anleihen, Aktien, Rohstoffe, Gold und ggf. den Geldmarkt ab.

Effizient
Die Besonderheit des Solactive ERSTE Multi Asset Index 35 ist, dass er zur Umsetzung seiner Allokation vorrangig liquide und transparente Exchange Traded Funds (ETFs) verwendet. ETFs sind börsengehandelte Investmentfonds, die passiv in anerkannte Finanzmarkt-Indizes investieren und diese effizient abbilden.

Smart
In unsicheren und turbulenten Zeiten kann es ratsam sein, die Veranlagung defensiver zu gestalten und in den Geldmarkt umzuschichten. Deshalb reduziert der Index automatisch den Veranlagungsgrad, wenn die Schwankungsbreite der Märkte über ein gewisses Niveau steigt. Je nachdem, wie stark die Schwankungsbreite (Volatilität) steigt, schichtet der Index automatisch innerhalb von wenigen Tagen Teile des Portfolios in sichere Geldmarkt-Veranlagungen um. Wenn sich der Markt beruhigt, wird der Veranlagungsgrad wieder entsprechend erhöht.

Asset Allocation*

*) Aufteilung gilt bei einem Investitionsgrad von 100 % zum Zeitpunkt des quartalsweisen Rebalancing

ERSTE Smart Invest Garant Video

Variante mit Kupon

ERSTE Smart Invest Garant Video

Variante ohne Kupon

Vorteile


Global diversifizierter Anlagemix mit automatischer Risikokontrolle.

1:1 Partizipation an der positiven Wertentwicklung des Solactive ERSTE Multi Asset Index 35 VC.

Rückzahlung zu mindestens 100,00% des Nominalbetrags zur Fälligkeit und daher Schutz vor eventuellen Kapitalverlusten.

Risiken


Der Anspruch auf Rückzahlung zu 100,00% des Nominalbetrags durch die Erste Group Bank AG besteht nur zur Fälligkeit.

Während der Laufzeit sind Kursschwankungen möglich. Ein vorzeitiger Verkauf kann zu Kapitalverlusten führen.

Dieses Wertpapier ist von keinerlei Einlagensicherungssystem gedeckt. Anleger sind dem Risiko ausgesetzt, dass die Erste Group Bank AG ggfs. nicht imstande sein wird, ihren Verpflichtungen aus dem Wertpapier im Falle einer Insolvenz (Zahlungsunfähigkeit, Überschuldung) oder einer behördlichen Anordnung (bail-in Regime) nachzukommen. Es besteht die Möglichkeit eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals.

Information zum Basiswert

Solactive ERSTE Multi Asset Index 35 VC




Akzeptieren

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

INFORMATION FÜR PRIVATANLEGER / KONSUMENTEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.