Fragen zu Wertpapieren?

Montag - Freitag 09:00-17:00

Abonnieren Sie jetzt den Investment Newsletter

Schnelleinstieg

SMA SOLAR TECHNOLOGY AG

ISIN:
DE000A0DJ6J9
WKN:
A0DJ6J
15.12.2017 17:35:09
Kurs
35,84 EUR
Differenz 0,31% (0,11)

Stammdaten

ISINDE000A0DJ6J9
SymbolS92
BörseXetra
WährungEUR
BrancheDiverse
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)1.244 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung35,495 EUR
Hoch35,95 EUR
Tief35,075 EUR
Schluss Vortag35,73 EUR
VWAP35,64862 EUR
Volumen (Stück)78.025
Gehandeltes Volumen2.781.483,72
Trades543
Letztes Volumen36.931

Futures und Optionen

Zugehörige Futures14
Zugehörige Optionen-
: SMA SOLAR TECHNOLOGY AGPDF Download

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 17

Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Aktuellstes Research


Datum Überschrift Download
15.12.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
11.12.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
01.12.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
24.11.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
17.11.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.


15.12.2017 17:35:09
Kurs
35,84 EUR
Differenz 0,31% (0,11)

Stammdaten

ISINDE000A0DJ6J9
SymbolS92
BörseXetra
WährungEUR
BrancheDiverse
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)1.244 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung35,495 EUR
Hoch35,95 EUR
Tief35,075 EUR
Schluss Vortag35,73 EUR
VWAP35,64862 EUR
Volumen (Stück)78.025
Gehandeltes Volumen2.781.483,72
Trades543
Letztes Volumen36.931

Performance und Risiko

6M1J3J
Perf (%)+39,44%+50,70%+146,88%
Perf (abs.)+10,04+11,94+21,11
Beta1,771,481,04
Volatilität47,1242,3755,06
Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Kursdaten

Ø Kurs 5 Tage | Ø Volumen 5 Tage (Stk.)34,99 EUR (64.621)
Ø Kurs 30 Tage | Ø Volumen 30 Tage (Stk.)35,08 EUR (118.946)
Ø Kurs 100 Tage | Ø Volumen 100 Tage (Stk.)35,31 EUR (121.458)
Ø Kurs 250 Tage | Ø Volumen 250 Tage29,30 EUR (109.706)
Hoch seit 1.1. | Datum42,40 EUR (01.11.2017)
Tief seit 1.1. | Datum22,00 EUR (06.04.2017)
52 Wochen Hoch | Datum42,40 EUR (01.11.2017)
52 Wochen Tief | Datum22,00 EUR (06.04.2017)

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 17

Alle Börsen für SMA SOLAR TECHNOLOGY AG

Börse  DatumZeitKursGehandeltes VolumenTrades
Xetra15.12.201717:3535,84 EUR2,78543
Wiener Börse15.12.201717:3235,77 EUR0,001
Tradegate15.12.201722:2535,556 EUR0,1332
Stuttgart15.12.201718:1035,646 EUR0,0816
SIX Swiss Exchange14.11.201709:0040,04 CHF0,001
SIX SLS04.08.201709:0633,00 EUR0,001
München15.12.201708:0035,71 EUR0,002
London Stock Exchange TRADEcho15.12.201717:5135,1093 EUR0,2624
London Stock Exchange European Trade Reporting15.12.201717:2935,895 EUR0,0423
Hannover15.12.201708:1035,635 EUR0,002
Hamburg15.12.201708:0935,635 EUR0,002
Frankfurt15.12.201714:4535,639 EUR0,012
FINRA other OTC Issues22.11.201716:5340,26 USD0,002
Düsseldorf15.12.201708:0335,73 EUR0,001
Berlin15.12.201708:0035,72 EUR0,001

Firmenlogo

https://gateway.mdgms.com/extern/logo_image.html?ID_LOGO=89631&ID_TYPE_IMAGE_LOGO=2

Kontaktdetails

SMA SOLAR TECHNOLOGY AG
Anja Jasper
Sonnenallee 1 D-34266 Niestetal
Telefon+49-561-9522-0
Fax: +49-561-9522-100
E-mail: ir@SMA.de

PDF Downloads

Unternehmensreport: SMA SOLAR TECHNOLOGY AGPDF Download

Firmenprofil

Die SMA Solar Technology AG entwickelt, produziert und vertreibt Komponenten für die Photovoltaikindustrie. Die Unternehmensgruppe konzentriert sich dabei auf die Herstellung von Solarwechselrichtern. Diese werden benötigt, um den aus Solarmodulen erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln, der ins Stromnetz eingespeist werden kann. Das Angebotsspektrum ist dabei nicht auf einzelne Modultypen oder Leistungsgrößen beschränkt, sondern an sämtliche auf dem Markt erhältliche Typen anpassbar. Neben Wechselrichtern für netzgekoppelte Anwendungen werden auch Wechselrichter für den Insel- und Backup-Betrieb angeboten. Zum Portfolio gehören außerdem Produkte zur Überwachung und zum Energiemanagement von PV-Anlagen. Darüber hinaus bietet SMA Serviceleistungen wie die Unterstützung bei der Installation und Inbetriebnahme, einen Geräte-Austauschservice sowie eine kostenlose Service-Hotline. In speziellen Schulungen werden zudem Anlagenplaner, Installateure oder Elektrofachkräfte geschult.

Für das Geschäftsjahr 2017 rechnet der Vorstand insbesondere aufgrund des weiterhin hohen Preisdrucks mit einem Umsatz von 830 bis 900 Mio. Euro und einem Ergebnis vor Abschreibung/Amortisation, Zinsen und Steuern (EBITDA) von 70 bis 90 Mio. Euro. Die Abschreibung/Amortisation wird voraussichtlich bei 60 bis 70 Mio. Euro liegen. Der Vorstand rechnet mit einem positiven frei verfügbaren Cashflow und in Folge dessen mit einem Aufbau der Netto- Liquidität auf über 400 Mio. Euro. Produktentwicklungen und ein zusätzlichen Angebot von Dienstleistungen werden nach Schätzung des Vorstandes ab 2018 zu einer steigenden Brutto-Marge führen.

Update 11.05.2017: Vor dem Hintergrund des hohen Auftragsbestands bestätigt der SMA Vorstand die am 26. Januar 2017 veröffentlichte Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2017. Sie sieht bei einem Umsatz von 830 Mio. Euro bis 900 Mio. Euro ein operatives Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) von 70 Mio. Euro bis 90 Mio. Euro vor. Durch einen hohen operativen Cashflow wird die Nettoliquidität bei 400 Mio. Euro bis 450 Mio. Euro liegen.

Update 1.08.2017: Im ersten Halbjahr 2017 entwickelte sich der Auftragseingang der SMA sehr positiv und belief sich auf das 1,4-Fache des Umsatzes. Unser Auftragsbestand erhöhte sich in den ersten sechs Monaten des Jahres um 25 Prozent und lag zum 30. Juni bei rund 673 Mio. Euro. Auch im Juli setzte sich der hohe Auftragseingang fort. Vor diesem Hintergrund heben wir unsere Umsatzprognose für 2017 auf 900 Mio. Euro bis 950 Mio. Euro an. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) wird voraussichtlich bei 85 Mio. Euro bis 100 Mio. Euro liegen. Durch einen hohen operativen Cashflow wird die Nettoliquidität voraussichtlich auf über 450 Mio. Euro steigen, erklärt SMA Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon.

Vorstandsmitglieder

Pierre-Pascal UrbonVorstandsvorsitzender
Jürgen ReinertVorstandsmitglied
Ulrich HaddingVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

Erik EhrentrautAufsichtsratsvorsitzender
Matthias VictorAufsichtsratsmitglied
Alexa HergenrötherAufsichtsratsmitglied
Hans-Dieter WernerAufsichtsratsmitglied
Heike HaigisAufsichtsratsmitglied
Johannes HädeAufsichtsratsmitglied
Kim FausingAufsichtsratsmitglied
Oliver DietzelAufsichtsratsmitglied
Reiner WettlauferAufsichtsratsmitglied
Roland BentAufsichtsratsmitglied
Yvonne SiebertAufsichtsratsmitglied





INFORMATION FÜR PRIVATANLEGER / KONSUMENTEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.