Fragen zu Wertpapieren?

Montag - Freitag 09:00-17:00

Abonnieren Sie jetzt den Investment Newsletter

Schnelleinstieg

PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AG

ISIN:
DE0006916604
WKN:
691660
15.12.2017 17:35:02
Kurs
151,45 EUR
Differenz 0,30% (0,45)

Stammdaten

ISINDE0006916604
SymbolPFV
BörseXetra
WährungEUR
BrancheTechnologie
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)1.495 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung151,05 EUR
Hoch153,15 EUR
Tief151,00 EUR
Schluss Vortag151,00 EUR
VWAP151,75177 EUR
Volumen (Stück)31.964
Gehandeltes Volumen4.850.593,45
Trades791
Letztes Volumen15.997

Futures und Optionen

Zugehörige Futures14
Zugehörige Optionen-

PDF Downloads

Unternehmensreport: PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AGPDF Download

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 27

Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Aktuellstes Research


Datum Überschrift Download
01.12.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
03.11.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
03.11.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
27.10.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
20.10.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.


15.12.2017 17:35:02
Kurs
151,45 EUR
Differenz 0,30% (0,45)

Stammdaten

ISINDE0006916604
SymbolPFV
BörseXetra
WährungEUR
BrancheTechnologie
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)1.495 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung151,05 EUR
Hoch153,15 EUR
Tief151,00 EUR
Schluss Vortag151,00 EUR
VWAP151,75177 EUR
Volumen (Stück)31.964
Gehandeltes Volumen4.850.593,45
Trades791
Letztes Volumen15.997

Performance und Risiko

6M1J3J
Perf (%)+14,77%+77,98%+125,19%
Perf (abs.)+19,50+66,40+84,25
Beta0,640,540,62
Volatilität27,6924,4729,54
Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Kursdaten

Ø Kurs 5 Tage | Ø Volumen 5 Tage (Stk.)152,07 EUR (23.565)
Ø Kurs 30 Tage | Ø Volumen 30 Tage (Stk.)159,38 EUR (30.988)
Ø Kurs 100 Tage | Ø Volumen 100 Tage (Stk.)143,88 EUR (25.559)
Ø Kurs 250 Tage | Ø Volumen 250 Tage126,06 EUR (32.027)
Hoch seit 1.1. | Datum175,40 EUR (23.11.2017)
Tief seit 1.1. | Datum87,39 EUR (10.01.2017)
52 Wochen Hoch | Datum175,40 EUR (23.11.2017)
52 Wochen Tief | Datum84,29 EUR (21.12.2016)

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 27

Alle Börsen für PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AG

Börse  DatumZeitKursGehandeltes VolumenTrades
Xetra15.12.201717:35151,45 EUR4,85791
Wiener Börse15.12.201717:32151,75 EUR0,002
Tradegate15.12.201722:25151,293 EUR0,1531
Stuttgart15.12.201717:15151,75 EUR0,0313
SIX Swiss Exchange27.11.201713:52203,40 CHF0,043
SIX SLS02.08.201709:42139,00 EUR0,002
München15.12.201713:45152,00 EUR0,002
London Stock Exchange TRADEcho15.12.201718:11151,8484 EUR0,2226
London Stock Exchange European Trade Reporting15.12.201717:29152,125 EUR0,0426
Hannover15.12.201715:32152,50 EUR0,012
Hamburg15.12.201708:09150,74 EUR0,002
Frankfurt15.12.201708:08150,698 EUR0,001
FINRA other OTC Issues21.02.201715:30108,00 USD0,012
Düsseldorf15.12.201708:03150,68 EUR0,002
Berlin15.12.201708:00150,68 EUR0,002

Firmenlogo

https://gateway.mdgms.com/extern/logo_image.html?ID_LOGO=1386&ID_TYPE_IMAGE_LOGO=2

Kontaktdetails

PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AG
Karen Bogdanski
Berliner Straße 43 D-35614 Asslar
Telefon+49-6441-802-0
Fax: +49-6441-802-1202
E-mail: info@pfeiffer-vacuum.de

PDF Downloads

Unternehmensreport: PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AGPDF Download

Firmenprofil

Die Pfeiffer Vacuum Technology AG entwickelt, produziert, vertreibt und wartet eine breite Palette an Vakuumpumpen und -systemen sowie Mess- und Analysegeräten. Die Produkte werden in einem breiten Spektrum von kommerziellen und analytischen Anwendungen verwendet unter anderem bei der Herstellung von Halbleitern, CDs, Computerfestplatten, optischen Linsen, Monitoren, Glühlampen, Autoelektronik, Autoscheinwerfern, gefriergetrockneter Nahrung, oberflächenbehandelten Ersatz- und Maschinenteilen, Elektronenmikroskopen und Massenspektrometern. Zu den Kunden gehören Hersteller von analytischen Geräten und Vakuum-Prozessausrüstungen, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Unternehmen, die Vakuumprozesse in ihrer Produktion einsetzen.

Mit den ersten Monaten des neuen Jahres ist Pfeiffer Vacuum sehr zufrieden. Das Unternehmen konnte die erfolgreiche Entwicklung in 2016 im laufenden Geschäftsjahr fortsetzen. Der aktuelle Umsatz liegt zum jetzigen Zeitpunkt rund 20 Prozent über dem Niveau des Vorjahres. Pfeiffer Vacuum erwartet, dass sich dieser positive Trend zumindest bis zur Jahresmitte 2017 fortsetzen wird. Für 2017 erwartet Pfeiffer Vacuum einen deutlichen Umsatzanstieg gegenüber 2016. Damit einhergehen soll auch eine deutliche Verbesserung des operativen Ergebnisses. Aktuell erwartet Pfeiffer Vacuum, dass sich diese positiven Entwicklungen auch in 2018 fortsetzen werden.

Update 2.05.2017: Das Jahr 2017 hat im Hinblick auf die Entwicklung von Umsatz und Auftragseingang erwartet stark begonnen. Insgesamt liegen wir sogar über unseren Planungen, die eine starke Nachfragedynamik im laufenden Geschäftsjahr vorsehen. Damit einhergehend sollten sich weitere operative Ergebnisverbesserungen realisieren lassen. Die Visibilität im Hinblick auf die zweite Jahreshälfte ist niedrig. Dementsprechend bleibt der Ausblick auf die weitere Entwicklung im Jahr 2017 schwierig. Gleichwohl bestätigen wir unsere Prognose und erwarten weiterhin ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum für das laufende Geschäftsjahr. Insgesamt werden wir an der nach unseren Einschätzungen bewährten Vorgehensweise festhalten und einen weitergehenden Ausblick auf die erwartete Geschäftsentwicklung im Jahr 2017 zur Hauptversammlung am 23. Mai 2017 abgeben.

Update 2.08.2017: Wir sind mit der Umsatzentwicklung des zweiten Quartals sehr zufrieden, da wir den erfolgreichen Trend des ersten Quartals 2017 nahtlos fortsetzen konnten. Der aktuelle Auftragseingang liegt mit fast 38 Prozent deutlich über dem des Vorjahres. Der hohe Auftragsbestand sowie das Potenzial aus den kürzlich getätigten Übernahmen, allen voran Nor-Cal, werden sich positiv auf die weitere Geschäftsentwicklung von Pfeiffer Vacuum im laufenden Geschäftsjahr und darüber hinaus auswirken.

Update 2.11.2017: Wir sind mit der Umsatz- und Ergebnisentwicklung des bisherigen Geschäftsjahrs sehr zufrieden, da wir den erfolgreichen Trend des ersten Halbjahrs 2017 fortsetzen, sogar etwas verbessern konnten. Der aktuelle Auftragseingang liegt mit einen Zuwachs von mehr als 39 % deutlich über dem des Vorjahres. Der hohe Auftragsbestand sowie das Potenzial aus den getätigten Übernahmen, allen voran Nor-Cal, werden sich positiv auf die weitere Geschäftsentwicklung von Pfeiffer Vacuum im laufenden Geschäftsjahr 2017 auswirken. Nach den bisherigen Entwicklungen sind wir sicher, mindestens den oberen Bereich der angekündigten Umsatzspanne von 550 bis 570 Mio. EUR zu erreichen.

Vorstandsmitglieder

Eric TaberletVorstandsvorsitzender
Matthias WiemerVorstandsmitglied
Ulrich von HülsenVorstandsmitglied
Nathalie BenediktVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

Ayla BuschAufsichtsratsmitglied
Filippo Th. BeckAufsichtsratsmitglied
Götz TimmerbeilAufsichtsratsmitglied
Helmut BernhardtAufsichtsratsmitglied
Manfred GathAufsichtsratsmitglied





INFORMATION FÜR PRIVATANLEGER / KONSUMENTEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.