Video Teilschutz Anleihen

Investieren mit Teilschutz -
ganz einfach erklärt.

Schnelleinstieg

Unser Angebot für

Unser Nachhaltig-keitsansatz

1. Plätze für Erste Group

Bulls&Bears Academy

FRAPORT AG


ISIN:
DE0005773303
WKN:
577330
01.02.2023 17:35:17
Kurs
52,70 EUR
Differenz 1,23% (0,64)

Stammdaten

ISINDE0005773303
SymbolFRA
BörseXetra
WährungEUR
BrancheDiverse
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)4.869 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung52,06 EUR
Hoch52,84 EUR
Tief51,88 EUR
Schluss Vortag52,06 EUR
VWAP52,51263 EUR
Volumen (Stück)116.023
Gehandeltes Volumen6.092.673,36
Trades1.205
Letztes Volumen43.453

Futures und Optionen

Zugehörige Futures24
Zugehörige Optionen-

PDF Downloads

Unternehmensreport: FRAPORT AGPDF Download

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 10

Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Aktuellstes Research

Datum Überschrift Download
30.01.2023 en Global Equity Ratings PDF Download
30.01.2023 de Aktienempfehlungen Global PDF Download
27.01.2023 de Equity Weekly PDF Download
23.01.2023 de Equity Weekly PDF Download
16.01.2023 de Aktienempfehlungen Österreich PDF Download


01.02.2023 17:35:17
Kurs
52,70 EUR
Differenz 1,23% (0,64)

Stammdaten

ISINDE0005773303
SymbolFRA
BörseXetra
WährungEUR
BrancheDiverse
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)4.869 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung52,06 EUR
Hoch52,84 EUR
Tief51,88 EUR
Schluss Vortag52,06 EUR
VWAP52,51263 EUR
Volumen (Stück)116.023
Gehandeltes Volumen6.092.673,36
Trades1.205
Letztes Volumen43.453

Performance und Risiko

6M1J3J
Perf (%)+20,47%-14,57%-21,23%
Perf (abs.)+8,99-9,02-14,26
Beta1,291,191,18
Volatilität33,8541,1749,09
Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Kursdaten

Ø Kurs 5 Tage | Ø Volumen 5 Tage (Stk.)52,39 EUR (214.736)
Ø Kurs 30 Tage | Ø Volumen 30 Tage (Stk.)45,90 EUR (177.410)
Ø Kurs 100 Tage | Ø Volumen 100 Tage (Stk.)42,01 EUR (165.187)
Ø Kurs 250 Tage | Ø Volumen 250 Tage46,29 EUR (204.985)
Hoch seit 1.1. | Datum53,50 EUR (27.01.2023)
Tief seit 1.1. | Datum38,30 EUR (02.01.2023)
52 Wochen Hoch | Datum68,40 EUR (18.02.2022)
52 Wochen Tief | Datum35,56 EUR (12.10.2022)

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 10

Alle Börsen für FRAPORT AG

Börse  DatumZeitKursGehandeltes VolumenTrades
Xetra01.02.202317:3552,70 EUR6,091.205
Wiener Börse01.02.202317:3252,78 EUR0,002
Tradegate02.02.202308:1052,92 EUR0,023
Stuttgart02.02.202308:1552,66 EUR0,001
SIX Swiss Exchange01.04.202005:5582,40 CHF0,001
München02.02.202308:0552,66 EUR0,001
London Stock Exchange European Trade Reporting01.02.202317:3052,66 EUR0,002
Hannover01.02.202308:1951,70 EUR0,001
Hamburg01.02.202308:1851,70 EUR0,001
Frankfurt02.02.202308:0252,66 EUR0,001
FINRA other OTC Issues04.01.202318:4844,845 USD0,041
Düsseldorf02.02.202308:1052,90 EUR0,001
Berlin02.02.202308:0652,66 EUR0,001
BX Swiss19.01.202318:0049,50 CHF0,022

Firmenlogo

https://gateway.mdgms.com/extern/logo_image.html?ID_LOGO=826&ID_TYPE_IMAGE_LOGO=2

Kontaktdetails

FRAPORT AG FRANKFURT AIRPORT SERVICES WORLDWIDE
- -
Frankfurt Airport Services Worldwide - 60547 Frankfurt am Main
Telefon49-69-07-48-40
Fax: 49-69-07-48-43
E-mail: info@fraport.com

PDF Downloads

Unternehmensreport: FRAPORT AGPDF Download

Firmenprofil

Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide ist ein Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main, Deutschland, das primär im Bereich Industrielle Dienstleistungen tätig ist. Das Unternehmen wurde im Jahr 1924 gegründet und beschäftigte zum Ende des letzten Geschäftsjahres 17781 Mitarbeiter. Den Vorsitz in der Geschäftsführung hat Dr. Stefan Schulte. Die größten Anteilseigner sind State of Hessen, City of Frankfurt und Deutsche Lufthansa AG. Der Umsatz des Unternehmens betrug zum Ende des letzten Geschäftsjahres 2.14 Mrd. EUR mit einem Gewinn von 82.80 Mio. EUR. Der Umsatz hat sich gegenüber dem vorherigen Geschäftsjahr um 27.8% vergrößert. Die derzeitige Marktkapitalisierung beträgt 4.75 Mrd. EUR. Die Angaben zum Geschäftsjahresende beziehen sich auf den 31.12.2021. Die Sektorklassifizierung des Unternehmens basiert auf dem FactSet eigenen RBICS Sektorsystem.

Vorstandsmitglieder

Stefan SchulteVorstandsvorsitzender
Matthias ZieschangVorstandsmitglied
Pierre Dominique PrümmVorstandsmitglied
Anke GiesenVorstandsmitglied
Aysegül Bahar-TopVorstandsmitglied
Christoph NankeVorstandsmitglied
Elke BreuerVorstandsmitglied
Julia KranenbergVorstandsmitglied
Martin GlockVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

Michael BoddenbergAufsichtsratsvorsitzender
Bastian BergerhoffAufsichtsratsmitglied
Katja WindtAufsichtsratsmitglied
Margarete HaaseAufsichtsratsmitglied
Ulrich KipperAufsichtsratsmitglied
Atta-ul Qadeer RanaAufsichtsratsmitglied
Devrim ArslanAufsichtsratsmitglied
Frank-Peter KaufmannAufsichtsratsmitglied
Hakan BölükmeseAufsichtsratsmitglied
Hakan CicekAufsichtsratsmitglied
Ines BornAufsichtsratsmitglied
Karin KnappeAufsichtsratsmitglied
Lothar KlemmAufsichtsratsmitglied
Mathias VenemaAufsichtsratsmitglied
Matthias PöschkoAufsichtsratsmitglied
Michael OdenwaldAufsichtsratsmitglied
Peter FeldmannAufsichtsratsmitglied
Peter GerberAufsichtsratsmitglied
Ramona LindnerAufsichtsratsmitglied
Sonja WärntgesAufsichtsratsmitglied





Ablehnen
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie akzeptieren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für weitere Informationen klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

INFORMATION FÜR PRIVATANLEGER / KONSUMENTEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA oder in einem anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten. Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.