Fragen zu Wertpapieren?

Montag - Freitag 09:00-17:00

Abonnieren Sie jetzt den Investment Newsletter

Schnelleinstieg

AAREAL BANK AG

ISIN:
DE0005408116
WKN:
540811
15.12.2017 17:35:38
Kurs
38,145 EUR
Differenz 0,34% (0,13)

Stammdaten

ISINDE0005408116
SymbolARL
BörseXetra
WährungEUR
BrancheFinanzsektor
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)2.283 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung37,95 EUR
Hoch38,185 EUR
Tief37,745 EUR
Schluss Vortag38,015 EUR
VWAP38,00867 EUR
Volumen (Stück)321.047
Gehandeltes Volumen12.202.570,67
Trades2.505
Letztes Volumen103.199

Futures und Optionen

Zugehörige Futures14
Zugehörige Optionen-

PDF Downloads

Unternehmensreport: AAREAL BANK AGPDF Download

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 7

Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Aktuellstes Research


Datum Überschrift Download
01.12.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
17.11.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
03.11.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
20.10.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
06.10.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.


15.12.2017 17:35:38
Kurs
38,145 EUR
Differenz 0,34% (0,13)

Stammdaten

ISINDE0005408116
SymbolARL
BörseXetra
WährungEUR
BrancheFinanzsektor
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)2.283 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung37,95 EUR
Hoch38,185 EUR
Tief37,745 EUR
Schluss Vortag38,015 EUR
VWAP38,00867 EUR
Volumen (Stück)321.047
Gehandeltes Volumen12.202.570,67
Trades2.505
Letztes Volumen103.199

Performance und Risiko

6M1J3J
Perf (%)+8,52%+7,34%+14,14%
Perf (abs.)+2,97+2,59+4,69
Beta0,570,880,95
Volatilität15,5818,2726,94
Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Kursdaten

Ø Kurs 5 Tage | Ø Volumen 5 Tage (Stk.)37,950 EUR (278.012)
Ø Kurs 30 Tage | Ø Volumen 30 Tage (Stk.)36,459 EUR (377.023)
Ø Kurs 100 Tage | Ø Volumen 100 Tage (Stk.)35,405 EUR (302.461)
Ø Kurs 250 Tage | Ø Volumen 250 Tage35,874 EUR (324.822)
Hoch seit 1.1. | Datum38,950 EUR (26.01.2017)
Tief seit 1.1. | Datum33,345 EUR (23.06.2017)
52 Wochen Hoch | Datum38,950 EUR (26.01.2017)
52 Wochen Tief | Datum33,345 EUR (23.06.2017)

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 7

Alle Börsen für AAREAL BANK AG

Börse  DatumZeitKursGehandeltes VolumenTrades
Xetra15.12.201717:3538,145 EUR12,202.505
Wiener Börse15.12.201717:3238,14 EUR0,002
Tradegate15.12.201722:2538,222 EUR0,2351
Stuttgart15.12.201717:3838,178 EUR0,1221
SIX Swiss Exchange14.12.201717:3544,11 CHF0,001
SIX SLS20.07.201709:0335,00 EUR0,002
München15.12.201717:5138,18 EUR0,012
London Stock Exchange TRADEcho15.12.201718:0438,1471 EUR1,3460
London Stock Exchange European Trade Reporting15.12.201717:3038,165 EUR0,0950
Hannover15.12.201709:2038,02 EUR0,012
Hamburg15.12.201708:0937,995 EUR0,001
Frankfurt15.12.201719:3738,106 EUR0,059
FINRA other OTC Issues11.01.201615:3028,70 USD0,011
Düsseldorf15.12.201708:0337,995 EUR0,002
Berlin15.12.201718:4538,12 EUR0,0014

Firmenlogo

https://gateway.mdgms.com/extern/logo_image.html?ID_LOGO=2421&ID_TYPE_IMAGE_LOGO=2

Kontaktdetails

AAREAL BANK AG
Thierry Nardon
Paulinenstr. 15 D-65189 Wiesbaden
Telefon+49-611-348-0
Fax: +49-611-348-2549
E-mail: ir@aareal-bank.com

PDF Downloads

Unternehmensreport: AAREAL BANK AGPDF Download

Firmenprofil

Die Aareal Bank AG ist ein auf den Immobiliensektor spezialisiertes Bankhaus. Unter ihrem Dach sind alle Tochterunternehmen der Gruppen Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Beratungs-Dienstleistungen gebündelt. Das Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank. Hier begleitet die Bank im Rahmen einer Drei-Kontinente-Strategie nationale und internationale Kunden bei ihren Immobilienprojekten in Europa, Nordamerika und Asien. Im Segment Consulting/Dienstleistungen bietet die Aareal Bank der institutionellen Wohnungswirtschaft Dienstleistungen und Produkte für die Verwaltung von Wohnungsbeständen sowie für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs.

Für das laufende Jahr erwartet die Aareal Bank vor dem Hintergrund des erwartungsgemäßen Rückgangs des Zinsüberschusses ein gutes Konzernbetriebsergebnis in einer Spanne von 260 bis 300 Mio. EUR. Der RoE vor Steuern dürfte im laufenden Jahr zwischen 9 und 10,5 Prozent, das Ergebnis je Aktie (EpS) bei 2,45 bis 2,90 EUR liegen. An ihrem mittelfristigen Ziel eines RoE vor Steuern von rund 12 Prozent hält die Aareal Bank unverändert fest.

Update 11.05.2017: Es bestehen aus heutiger Sicht für das laufende Jahr nach wie vor gute Chancen, ein Konzernbetriebsergebnis in einer Spanne von 310 bis 350 Mio. EUR zu erreichen - inklusive eines im zweiten Quartal 2017 anfallenden positiven Sondereffekts in Höhe von 50 Mio. EUR durch die ergebniswirksame Auflösung von Rückstellungen bei einer Tochtergesellschaft. Das Ergebnis je Aktie (EpS) soll bei 2,85 - 3,30 EUR liegen. Der RoE vor Steuern dürfte im laufenden Jahr zwischen 11 und 12,5 % betragen, bereinigt um den vorgenannten Sondereffekt zwischen 9 und 10,5 %. An ihrem mittelfristigen Ziel eines RoE vor Steuern von rund 12 % hält die Aareal Bank Gruppe unverändert fest.

Update 10.08.2017: Die Aareal Bank Gruppe bestätigt nach dem erfolgreichen Verlauf der ersten sechs Monate ihren Ausblick für das Gesamtjahr 2017. Demnach dürfte der Zinsüberschuss in einer Bandbreite zwischen 620 bis 660 Mio. EUR auslaufen. Die Risikovorsorge erwartet die Aareal Bank in einer Spanne von 75 bis 100 Mio. EUR. Wie in den Vorjahren kann auch für das laufende Jahr eine zusätzliche Risikovorsorge für unerwartete Verluste nicht ausgeschlossen werden. Beim Provisionsüberschuss wird ein Anstieg auf 195 bis 210 Mio. EUR prognostiziert, vor allem aufgrund der erwarteten positiven Entwicklung der Aareon. Der Verwaltungsaufwand dürfte zwischen 470 und 510 Mio. EUR liegen. Die Aareal Bank geht für das laufende Jahr weiterhin davon aus, ein Konzernbetriebsergebnis zwischen 310 und 350 Mio. EUR erwirtschaften zu können. Der RoE vor Steuern dürfte im laufenden Jahr innerhalb einer Spanne von 11 bis 12,5 Prozent und das Ergebnis je Aktie bei einer erwarteten Steuerquote von rund 37 Prozent zwischen 2,85 und 3,30 EUR liegen. Das mittelfristige RoE-Ziel vor Steuern der Aareal Bank liegt unverändert bei 12 Prozent.

Update 14.11.2017: Die Aareal Bank geht für das laufende Jahr weiterhin davon aus, ein Konzernbetriebsergebnis von 310 bis 350 Mio. EUR erwirtschaften zu können. Der RoE vor Steuern dürfte im laufenden Jahr in einer Spanne von 11 bis 12,5 Prozent und das Ergebnis je Aktie bei einer erwarteten Steuerquote von rund 37 Prozent bei 2,85 bis 3,30 EUR liegen. Das mittelfristige RoE-Ziel vor Steuern der Aareal Bank liegt unverändert bei 12 Prozent.

Vorstandsmitglieder

Hermann J. MerkensVorstandsvorsitzender
Christiane Kunisch-WolffVorstandsmitglied
Christof WinkelmannVorstandsmitglied
Dagmar KnopekVorstandsmitglied
Thomas OrtmannsVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

Hans Werner RheinAufsichtsratsmitglied
Hermann WagnerAufsichtsratsmitglied
Stephan SchüllerAufsichtsratsmitglied
Beate WollmannAufsichtsratsmitglied
Dieter KirschAufsichtsratsmitglied
Dietrich VoigtländerAufsichtsratsmitglied
Elisabeth StheemanAufsichtsratsmitglied
Marija KorschAufsichtsratsmitglied
Richard PetersAufsichtsratsmitglied
Sylvia SeignetteAufsichtsratsmitglied
Thomas HawelAufsichtsratsmitglied
York-Detlef BülowAufsichtsratsmitglied





INFORMATION FÜR PRIVATANLEGER / KONSUMENTEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.