Fragen zu Wertpapieren?

Montag - Freitag 09:00-17:00

Abonnieren Sie jetzt den Investment Newsletter

Schnelleinstieg

CARL ZEISS MEDITEC AG

ISIN:
DE0005313704
WKN:
531370
20.10.2017 17:35:12
Kurs
44,87 EUR
Differenz -0,29% (-0,13)

Stammdaten

ISINDE0005313704
SymbolAFX
BörseXetra
WährungEUR
BrancheChemie / Pharma / Gesundheit
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)4.013 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung45,075 EUR
Hoch45,34 EUR
Tief44,76 EUR
Schluss Vortag45,00 EUR
VWAP44,94683 EUR
Volumen (Stück)55.707
Gehandeltes Volumen2.503.853,10
Trades1.005
Letztes Volumen18.379

Futures und Optionen

Zugehörige Futures14
Zugehörige Optionen-

PDF Downloads

Unternehmensreport: CARL ZEISS MEDITEC AGPDF Download

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 9

Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Aktuellstes Research


Datum Überschrift Download
20.10.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
06.10.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
20.09.2017 de Empfehlungsliste Österreich Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
08.09.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.
25.08.2017 de Equity Weekly Bitte melden Sie sich an, um das Dokument herunterzuladen.


20.10.2017 17:35:12
Kurs
44,87 EUR
Differenz -0,29% (-0,13)

Stammdaten

ISINDE0005313704
SymbolAFX
BörseXetra
WährungEUR
BrancheChemie / Pharma / Gesundheit
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)4.013 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)-
Brief (Volumen)-
Eröffnung45,075 EUR
Hoch45,34 EUR
Tief44,76 EUR
Schluss Vortag45,00 EUR
VWAP44,94683 EUR
Volumen (Stück)55.707
Gehandeltes Volumen2.503.853,10
Trades1.005
Letztes Volumen18.379

Performance und Risiko

6M1J3J
Perf (%)+7,30%+30,34%+116,69%
Perf (abs.)+3,06+10,47+24,23
Beta0,660,800,49
Volatilität19,3122,0725,83
Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Kursdaten

Ø Kurs 5 Tage | Ø Volumen 5 Tage (Stk.)45,43 EUR (55.209)
Ø Kurs 30 Tage | Ø Volumen 30 Tage (Stk.)43,93 EUR (72.380)
Ø Kurs 100 Tage | Ø Volumen 100 Tage (Stk.)44,44 EUR (93.375)
Ø Kurs 250 Tage | Ø Volumen 250 Tage40,43 EUR (88.521)
Hoch seit 1.1. | Datum47,79 EUR (07.06.2017)
Tief seit 1.1. | Datum33,62 EUR (23.01.2017)
52 Wochen Hoch | Datum47,79 EUR (07.06.2017)
52 Wochen Tief | Datum30,80 EUR (23.11.2016)

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 9

Alle Börsen für CARL ZEISS MEDITEC AG

Börse  DatumZeitKursGehandeltes VolumenTrades
Xetra20.10.201717:3544,87 EUR2,501.005
Wiener Börse20.10.201717:3244,875 EUR0,002
Tradegate20.10.201722:2544,869 EUR0,0618
Stuttgart20.10.201717:1544,798 EUR0,0010
SIX Swiss Exchange11.10.201717:3451,85 CHF0,001
SIX SLS18.09.201715:3742,00 EUR0,002
München20.10.201708:0045,155 EUR0,002
London Stock Exchange TRADEcho20.10.201717:4144,8459 EUR0,445
London Stock Exchange European Trade Reporting20.10.201717:3045,075 EUR0,445
Hannover20.10.201708:1044,97 EUR0,002
Hamburg20.10.201708:0944,97 EUR0,002
Frankfurt20.10.201709:5445,19 EUR0,002
FINRA other OTC Issues09.10.201721:3853,90 USD0,012
Düsseldorf20.10.201708:0844,965 EUR0,002
Berlin20.10.201718:4544,875 EUR0,0015

Firmenlogo

https://gateway.mdgms.com/extern/logo_image.html?ID_LOGO=1811&ID_TYPE_IMAGE_LOGO=2

Kontaktdetails

CARL ZEISS MEDITEC AG
Sebastian Frericks
Göschwitzer Straße 51-52 D-07745 Jena
Telefon+49-3641-220-0
Fax: +49-3641-220-117
E-mail: investors.meditec@zeiss.com

PDF Downloads

Unternehmensreport: CARL ZEISS MEDITEC AGPDF Download

Firmenprofil

Unter dem Schirm der Carl Zeiss Meditec AG sind die Medizintechnik-Aktivitäten von ZEISS gebündelt. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Medizintechnik-Anbieter. Die Gesellschaft bietet Lösungen für die Zukunftsmärkte Medical and Research Solutions, Industrial Solutions, Eye Care und Lifestyle Products an und trägt mit Innovationen in der Augenheilkunde und Mikrochirurgie zum medizinischen Fortschritt bei. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Operationsmikroskope, ophthalmologische Diagnosesysteme, Mikroskope, Lithografieoptik, industrielle Messtechnik, Brillengläser, Planetariumstechnik, optronische Produkte, Film- und Fotoobjektive sowie Ferngläser und Spektive. Ärzte in aller Welt bekommen mit Zeiss-Meditec-Technologien intelligente Werkzeuge in die Hand, um die vier wesentlichen Krankheitsbilder des Auges, Fehlsichtigkeit (Refraktion), Grauer Star (Katarakt), Grüner Star (Glaukom) und Netzhauterkrankungen (Retina-Erkrankungen) effizient und wirksam zu behandeln und dies von der Diagnose über die Therapie bis hin zur Nachbehandlung. Darüber hinaus bietet der Konzern neben Operationsmikroskopen auch Visualisierungslösungen für die HNO- und Neurochirurgie. Die Produkte werden dabei in erster Linie bei der Entfernung von Tumoren, der Behandlung von Gefäßerkrankungen und bei der Therapie funktioneller Krankheiten eingesetzt.

Für das Geschäftsjahr 2016/17 setzt sich die Carl Zeiss Meditec AG das Ziel, unverändert mindestens im gleichen Maße wie der zugrundeliegende Markt zu wachsen. Die EBIT-Marge soll sich weiterhin innerhalb der auch mittelfristig gültigen Prognosebandbreite von 13-15 Prozent bewegen.

Update 10.02.2017: Die Erwartungen für das Geschäftsjahr 2016/17 sind unverändert. Das Unternehmen erwartet ein Wachstum mindestens in Höhe des Marktwachstums sowie eine EBIT-Marge innerhalb einer Bandbreite von 13-15%.

Update 10.05.2017: Das Unternehmen erwartet einen Umsatz innerhalb einer Bandbreite von 1,150 - 1,200 Mio. Euro. Die EBIT-Marge dürfte innerhalb von 13-15% liegen - ohne Berücksichtigung des positiven Sondereffekts aus der Veräußerung von Vermögenswerten am Standort Ontario.

Update 7.08.2017: Für das Geschäftsjahr 2016/17 bestätigt Carl Zeiss Meditec die Prognose, einen Umsatz innerhalb einer Bandbreite von 1.150 bis 1.200 Millionen Euro zu erreichen. Die EBIT-Marge soll sich innerhalb der auch mittelfristig gültigen Prognosebandbreite von 13 Prozent bis 15 Prozent bewegen.

Vorstandsmitglieder

Ludwin MonzVorstandsvorsitzender
Christian MüllerVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

Michael KaschkeAufsichtsratsvorsitzender
Thomas SpitzenpfeilAufsichtsratsmitglied
Jörg HeinrichAufsichtsratsmitglied
Cornelia GrandyAufsichtsratsmitglied
Markus GuthoffAufsichtsratsmitglied
Carla KriwetAufsichtsratsmitglied





INFORMATION FÜR PRIVATANLEGER / KONSUMENTEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.