Abonnieren Sie jetzt den Investment Newsletter

Schnelleinstieg

Unser Angebot für

Umfrage: Trend des Monats

RWE AG


ISIN:
DE0007037129
WKN:
703712

22.01.2020 11:31:50
Kurs
31,41 EUR
Differenz 0,83% (0,26)

Stammdaten

ISINDE0007037129
SymbolRWE
BörseXetra
WährungEUR
BrancheVersorger
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)17.934 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)31,40 EUR (799)
Brief (Volumen)31,41 EUR (1.904)
Eröffnung31,14 EUR
Hoch31,53 EUR
Tief31,14 EUR
Schluss Vortag31,15 EUR
VWAP31,36149 EUR
Volumen (Stück)737.556
Gehandeltes Volumen23.130.858,11
Trades2.301
Letztes Volumen500

Futures und Optionen

Zugehörige Futures83
Zugehörige Optionen-

PDF Downloads

Unternehmensreport: RWE AGPDF Download

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 33

Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Aktuellstes Research



22.01.2020 11:31:50
Kurs
31,41 EUR
Differenz 0,83% (0,26)

Stammdaten

ISINDE0007037129
SymbolRWE
BörseXetra
WährungEUR
BrancheVersorger
WertpapierkategorieAktie
Marktkapitalisierung (Mio)17.934 EUR
BenchmarkDAX KURSINDEX

Marktdaten

Geld (Volumen)31,40 EUR (799)
Brief (Volumen)31,41 EUR (1.904)
Eröffnung31,14 EUR
Hoch31,53 EUR
Tief31,14 EUR
Schluss Vortag31,15 EUR
VWAP31,36149 EUR
Volumen (Stück)737.556
Gehandeltes Volumen23.130.858,11
Trades2.301
Letztes Volumen500

Performance und Risiko

6M1J3J
Perf (%)+30,17%+58,77%+144,31%
Perf (abs.)+7,22+11,53+18,40
Beta0,400,370,71
Volatilität24,6023,5427,58
Skalierung: ABS REL         Instrument

Benchmark hinzufügen:



Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Finanzinstruments zu.
Quelle: FactSet

Kursdaten

Ø Kurs 5 Tage | Ø Volumen 5 Tage (Stk.)30,57 EUR (4.193.029)
Ø Kurs 30 Tage | Ø Volumen 30 Tage (Stk.)27,50 EUR (3.172.497)
Ø Kurs 100 Tage | Ø Volumen 100 Tage (Stk.)27,14 EUR (3.275.920)
Ø Kurs 250 Tage | Ø Volumen 250 Tage24,66 EUR (3.367.528)
Hoch seit 1.1. | Datum31,86 EUR (17.01.2020)
Tief seit 1.1. | Datum26,44 EUR (03.01.2020)
52 Wochen Hoch | Datum31,86 EUR (17.01.2020)
52 Wochen Tief | Datum19,42 EUR (22.01.2019)

Anzahl zugehöriger Erste Group Produkte

Produkttyp # Produkte
Turbos 33

Alle Börsen für RWE AG

Börse  DatumZeitKursGehandeltes VolumenTrades
Xetra22.01.202011:3131,41 EUR23,132.301
Wiener Börse22.01.202009:0531,47 EUR0,001
Tradegate22.01.202011:3031,42 EUR1,34158
Stuttgart22.01.202011:3331,41 EUR0,2254
SIX Swiss Exchange03.10.201917:3527,25 EUR0,001
SIX Swiss Exchange31.05.201917:3124,87 CHF0,015
Prague Stock Exchange22.05.201912:29609,60 CZK0,001
München22.01.202009:1531,44 EUR0,002
London Stock Exchange European Trade Reporting22.01.202009:0031,17 EUR0,001
Hannover22.01.202008:1031,23 EUR0,001
Hamburg22.01.202008:0931,24 EUR0,001
Frankfurt22.01.202011:3131,41 EUR0,089
FINRA other OTC Issues21.01.202015:3034,35 USD0,001
Düsseldorf22.01.202008:2031,20 EUR0,001
Borsa Italiana MTF Trading After Hours18.10.201618:0113,95 EUR0,001
Borsa Italiana MTF Global Equity Market22.01.202011:1331,39 EUR0,043
Berlin22.01.202010:3731,32 EUR0,013

Firmenlogo

https://gateway.mdgms.com/extern/logo_image.html?ID_LOGO=1465&ID_TYPE_IMAGE_LOGO=2

Kontaktdetails

RWE AG
Gunhild Grieve
Altenessener Straße 35 D-45141 Essen
Telefon+49-201-5179-0
Fax: +49-201-5179-5005
E-mail: -

PDF Downloads

Unternehmensreport: RWE AGPDF Download

Firmenprofil

Die RWE AG ist die Holdinggesellschaft der RWE Gruppe, die zu den führenden europäischen Energieversorgern zählt. RWE ist auf allen Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung tätig. Dazu gehören Öl, Gas und Braunkohle, der Bau und Betrieb von konventionellen und erneuerbaren Kraftwerken, der Handel mit Rohstoffen sowie der Transport und die Vermarktung von Strom und Gas. RWE fokussiert sich auf den europäischen Markt. Dabei gehört der Energieversorger in Deutschland, den Niederlanden und in Großbritannien zu den Marktführern. RWE setzt auf ein Kraftwerksportfolio und ein Investitionsprogramm zum Aufbau neuer klimaschonender und flexibler Erzeugungskapazitäten. Im Dezember 2015 wurde bekannt, dass der Vorstand die Aufspaltung des Unternehmens in zwei börsennotierte Gesellschaften plane. Dabei sollen die Geschäftsfelder Erneuerbare Energien, Netze und Vertrieb im In- und Ausland in eine neue Gesellschaft ausgegliedert werden. Am 11.12.2015 stimmte der Aufsichtsrat einstimmig den Plänen zum Konzernumbau zu. Die neue Tochtergesellschaft Innogy wurde 2016 an der Börse notiert. Im März 2018 wurde bekannt, dass die Anteile der innogy SE im Rahmen eines weitreichenden Tauschs von Geschäftsaktivitäten und Beteiligungen an E.ON verkauft werden sollen. RWE soll im Gegenzug das Erneuerbaren Energien-Geschäft von E.ON erhalten.

Vorstandsmitglieder

Rolf Martin SchmitzVorstandsvorsitzender
Markus KrebberVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

Werner BrandtAufsichtsratsvorsitzender
Ute GerbauletAufsichtsratsmitglied
Ullrich SierauAufsichtsratsmitglied
Sandra BossemeyerAufsichtsratsmitglied
Ralf SikorskiAufsichtsratsmitglied
Peter OttmannAufsichtsratsmitglied
Michael BochinskyAufsichtsratsmitglied
Matthias DürbaumAufsichtsratsmitglied
Martin BrökerAufsichtsratsmitglied
Marion WeckesAufsichtsratsmitglied
Leonhard ZubrowskiAufsichtsratsmitglied
Harald LouisAufsichtsratsmitglied
Günther SchartzAufsichtsratsmitglied
Günther SchartzAufsichtsratsmitglied
Frank BsirskeAufsichtsratsmitglied
Dagmar MühlenfeldAufsichtsratsmitglied
Anja DubbertAufsichtsratsmitglied
Hans-Peter KeitelAufsichtsratsmitglied
h.c. Monika KircherAufsichtsratsmitglied
Wolfgang SchüsselAufsichtsratsmitglied





Akzeptieren

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

INFORMATION FÜR PRIVATANLEGER / KONSUMENTEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.