Look for:

Produkte

Unser Finanzierungskonzepte

Konsortialkredit / Syndizierter Kredit



Bündelung der Kreditlinien mehrerer Banken unter einem einzigen Kreditvertrag.


Konsortialkredit / Syndizierter Kredit

Aufgrund der vertraglichen Ausgestaltung (mehrere Kreditgeber unter dem Dach eines einzigen Kreditvertrags) handelt es sich beim Konsortialkredit um eine effiziente Form der Finanzierung. Während des gesamten Prozesses koordinieren wir das Bankenkonsortium und garantieren dadurch den Kommunikationsfluss zwischen Kreditnehmer und Kreditgebern – von der Strukturierung der Finanzierung bis zur endgültigen Platzierung und Auszahlung.

Wir bieten unsere maßgeschneiderten Konsortialkreditlösungen Kreditnehmern in unseren Kernmärkten Österreich, Tschechische Republik, Slowakei, Rumänien, Ungarn, Kroatien und Serbien an.

Ihre Vorteile

Beschaffung einer großvolumigen Finanzierung zu einheitlichen Bestimmungen, die die Kapazität einer einzelnen Bank übersteigen würde

Strukturelle Flexibilität hinsichtlich Fälligkeit und Tilgungsprofil, Kreditart (z. B. revolvierender Kredit, endfälliger Kredit, Akkreditiv), Rating, Kreditzweck, usw.

Reduzieren Sie Ihren Verwaltungsaufwand, damit Sie sich ganz auf Ihre Geschäftstätigkeit konzentrieren können: Während der gesamten Kreditlaufzeit leiten wir als Agent Informationen und Dokumente an die Kreditgeber weiter und Sie genießen die Vorteile einer einheitlichen Vertragsdokumentation (z.B. einheitliche Zusicherungen und Kennzahlen)

Mit der Erste Group entscheiden Sie sich für einen Partner mit einer bewährten Erfolgsgeschichte, der eine führende Position am Konsortialkreditmarkt inne hat.

Kirsten Schulz-Lobeck

Head of Loan Syndication


Erste Group Bank AG
Am Belvedere 1
1100 Wien
Tel: +43 (0)5 0100 – 87486
kirsten.schulz-lobeck@erstegroup.com

Markus Kriegler

Head of Corporate Finance




Erste Group Bank AG
Am Belvedere 1
1100 Wien
Tel: +43 (0)5 0100 – 12563
markus.kriegler@erstegroup.com




Akzeptieren

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

INFORMATION FÜR INSTITUTIONELLE UND FIRMENKUNDEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.
(iV) sie kein Konsument ist.