Look for:

Produkte

Unsere Finanzierungskonzepte

Equity Capital Markets




Wir bieten Ihnen verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Eigenkapitalausstattung Ihres Unternehmens.


Equity Capital Markets

Mit der Kombination aus tiefgreifendem Marktwissen, umfassendem Know-how auf dem Gebiet der Unternehmensfinanzierung sowie langjähriger Erfahrung an den Kapitalmärkten bietet Ihnen das Equity Capital Markets Team der Erste Group die optimale Grundlage für Eigenkapitallösungen angepasst an die jeweils individuelle Unternehmenssituation. Wir strukturieren und begleiten unsere Kunden bei der Realisierung diverser Kapitalmaßnahmen, wie unter anderem Börsengänge (IPOs), Zweitplatzierungen, Bezugsrechtemissionen, Privatisierungen, Wandel- und Umtauschanleihen.

Unser internationales Know-how und unsere Kenntnisse der lokalen Märkte und Vorschriften sind weitere Faktoren, durch die wir uns als kompetenter Partner für unsere Kunden auszeichnen. Unser Team besteht aus einem in Wien ansässigem Kernteam und lokalen Teams in der Tschechischen Republik, Rumänien und Polen.

Wir arbeiten mit Emittenten in unseren Kernmärkten Österreich, Deutschland und Mittel- und Osteuropa zusammen und setzen auf professionelle Betreuung durch unsere Equity Research- und Sales-Teams, um Ihnen den bestmöglichsten Service zu bieten.

Unsere Serviceleistungen

IPOs, SPOs und Kapitalerhöhungen

Ein IPO ist die ideale Option für Unternehmen mit einer interessanten Investmentstory, einem attraktiven jährlichen Umsatzwachstum, einer aus Investorensicht attraktiven Branche, einer klar definierten Unternehmensstrategie und einer erfahrenen und überzeugenden Unternehmensspitze.

Privatplatzierungen

Ein Aktienangebot für eine ausgewählte Anzahl institutioneller Anleger ist – im Gegensatz zu einem öffentlichen Angebot – manchmal die bessere Lösung für ein Unternehmen, das Eigenkapital über den Kapitalmarkt aufbringen möchte. Die Entscheidung ist abhängig von der Art und Größe des Unternehmens, der Komplexität seines Geschäftsmodells und den vorherrschenden Marktbedingungen. Voraussetzung dafür ist eine schon bestehende Börsennotierung.

Wandelanleihen

Wandelanleihen eignen sich besonders für börsennotierte Unternehmen mit als auch ohne Rating, deren Aktien eine solide Performance gezeigt haben, mit attraktiven kurz- bis mittelfristigen Wachstumsaussichten und einem Mindestmaß an Volatilität. Wandelanleihen sind außerdem ein nützliches Instrument für Akquisitionsfinanzierungen, zur deutlichen Senkung der Finanzierungskosten und zur Refinanzierung bestehender Finanzierungen.

Komplexe Kapitalmaßnahmen

Wir bieten Banken- und Abwicklungsdienste im Zusammenhang mit komplexen Kapitalmaßnahmen von börsennotierten Emittenten, wie z. B.: (Nationale und grenzüberschreitende) Fusionen, Spin-offs. Übernahmen und Squeeze-outs oder sonstige Kapitalmaßnahmen.
Wir nehmen unsere Verpflichtung, unseren Kunden sowohl heute als auch in der Zukunft als aktiver Partner in Kapitalmarkt- und Börsenfragen zur Seite zu stehen, sehr ernst. Aus diesem Grund unterstützen wir Sie mit effizienten After-Market-Aktivitäten, wie Market-Making, Zahlstellendiensten, kontinuierlicher hochqualitativer Research Coverage sowie der Organisation von Informationsveranstaltungen, Investorenkonferenzen und laufendem Support-Service im institutionellen Aktiensales. Wir sorgen dafür, dass die Transaktionen unserer Kunden auf den Aktienmärkten mit einem hohen Maß an Qualität und kurzen Vorlaufzeiten abgewickelt werden.

Finanz- und Beratungsdienste für Unternehmen

Wir stehen Ihnen bei IPOs, Due-Dilligence-Projekten, Wertermittlungen oder auch ganz einfach bei der Bewertung ihrer eigenen Finanzstruktur hilfreich zur Seite. Wir bieten modernste Serviceleistungen in allen Regionen und sind spezialisiert auf die Ausarbeitung flexibler und individueller Lösungen in enger Zusammenarbeit mit Ihnen.

Günther Artner

Head of Corporate Capital Markets




Erste Group Bank AG

Am Belvedere 1
1100 Wien


Tel.: +43 (0)5 0100 – 15020
guenther.artner@erstegroup.com




Akzeptieren

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

INFORMATION FÜR INSTITUTIONELLE UND FIRMENKUNDEN

Alle auf dieser und den nachfolgend verlinkten Internetseiten (gemeinsam „Internetseiten“) von der Erste Group Bank AG oder eines Unternehmens ihrer Kreditinstitutsgruppe (gemeinsam „Erste Group“) angebotenen Informationen, Materialien und Dienstleistungen bezüglich Finanzinstrumenten und Wertpapieren sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (die „interessierte Partei“)

Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen von den auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen sind in einigen Staaten gesetzlich verboten. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung sowie der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich nicht erlaubt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben.

Weder die Erste Group noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den USA ansässigen Personen und „U.S. Personen“ (gemäß der Definition in der Verordnung S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren und ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan oder in einen anderen Staat, in dem es nicht vom anwendbaren Recht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürgern oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

Die auf den Internetseiten angegebenen Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert. Der Handel mit diesen Wertpapieren wurde nicht für die Zwecke des US Commodities Exchange Act von 1936 genehmigt. Aus diesem Grund dürfen die Wertpapiere u.a. nicht innerhalb der USA oder für und auf Rechnung einer U.S. Person angeboten, verkauft oder abgegeben werden.

Die interessierte Partei ist allein verantwortlich zu prüfen, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften verfügt. Die Erste Group ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Die Erste Group ist daher nicht haftbar für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus dem unberechtigten Zugriff oder Lesen der Internetseiten ergeben können.

Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass
(i) sie diese Information und den Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;
(ii) sie sich selbst über alle möglichen rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und
(iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.
(iV) sie kein Konsument ist.